Unsere Verein wurde 24. Oktober 1991 von ehemaligen Lehrern und Schülern der Ebersdorfer Schule geründet. Der Verein ist gemeinnützig tätig. Er hat sich die Sammlung und Bewahrung historischer Exponate und Gegenstände aus verschiedenen Epochen der deutschen Schulgeschichte und deren Präsentation für die breite Öffentlichkeit zum Ziel gesetzt. Bis 1994 war das Schulmuseum in den Räumen der Ebersdorfer Schule untergebracht. Seit Anfang 2000 sind wir in eigenen Räumen im ehemaligen Ebersdorfer Rathaus präsent.

Der Ebersdorfer Schulmuseum e. V. ist beim Amtsgericht Chemnitz unter der Vereinregisternummer VR711 eingetragen.

 

In unserem Verein können alle mitwirken, die sich dem Vereinzweck verbunden fühlen und Interesse an der Museumsarbeit haben. Unsere Vereinsmitglieder organisieren die verschiedenen Ausstellungen, unterrichten Schulklassen und bieten Führungen durch das Museum an.

Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt 30 € (Vollzahler).

Wenn auch Sie Freude am Umgang mit Menschen und dem Thema Schule haben, sich ehrenamtlich engagieren oder unseren Verein mit einer Spende unterstützen möchten, dann sprechen Sie uns an. Wir freuen uns immer über neue Mitglieder und Unterstützer!

 
Kontakt und Impressum
Nützliche Links
Unterstützt durch: