Das bieten wir unseren Besuchern:

  • Für Schulen und Kindergruppen führen wir in die Schule vor 100 Jahren ein, Kinder können sich selbst ausprobieren, lernen, was und wie Oma und Opa lernten.
  • Für Klassentreffen und Privatveranstaltungen im schulhistorischen Ambiente sind wir der richtige Ansprechpartner.
  • Wir führen mehrfach im Jahr Museumsfeste durch, gestalten thematische Ausstellungen und Aktionen zu Festen und Feiertagen, nehmen an den Chemnitzer Museumsnächten aktiv teil, bieten Freizeitmöglichkeiten für Ferienkinder.
  • Zur Ergänzung und Erweiterung des Unterrichts in Heimat- und Sachkunde, Geschichte oder Projekttage führen wir thematische Veranstaltungen durch.
  • Die Schrift von Oma und Opa beherrschen? - Auch das kann bei uns erlernt werden, natürlich mit Griffel und Schiefertafel.
  • ... und für alle Mathe-Fans das Rechnen wie Adam Ries es lehrte, mit Rechensteinen und Rechenbrett.

 

Es kann vorkommen, dass während des Schulunterrichts und bei Gruppenführungen die Museumsbesichtigung für unangemeldete Besucher nicht oder nur eingeschränkt möglich ist. Über geplante Führungen und Sonderveranstaltungen können Sie sich unter unserer Rufnummer 0371/4640844 informieren.

 

Öffnungszeiten:


Dienstag bis Freitag (ganzjährig) : 10.00 - 16.00 Uhr
Sonnabend : 14.00 - 17.00 Uhr
oder nach Vereinbarung

An Montagen, Sonn- und Feiertagen ist das Museum geschlossen.

 

Eintrittspreise:

Erwachsene und Begleitpersonen

4,00 € p. P.

Kinder

2,50 € p. P.

Museumsbesuch im Rahmen des Unterrichts
je Kind 2,00 € p. P.
Begleitpersonen 4,00 € p. P.

Lehrer

kostenfrei
Führungen

Führungen während der Öffnungszeiten
(ab 13 Personen)

4,00 € p. P.

Führungen außerhalb der Öffnungszeiten (ab 13 Personen)

5,00 € p. P.

Kleingruppenpauschale


(innerhalb der Öffnungszeiten mit weniger als 13 Personen)

(außerhalb der Öffnungszeiten mit weniger als 13 Personen)

 

 

50,00 €

60,00 €